Sachbezugskarte

Die smarte Lösung für Mitarbeiter Benefits

Arbeitnehmer motivieren und von einzigartigen steuerlichen Vorteilen profitieren. Ausgewählte Sachbezüge und Dienstleistungen können bis zur Freigrenze steuerfrei an Arbeitnehmer ausgezahlt werden. 

Erhöhen Sie die Motivation durch monatliche Sachbezüge direkt auf eine Mastercard und geben Sie als Arbeitgeber so steuerfrei etwas an Ihre Mitarbeiter zurück. 

100% steuerkonform, 100% wirksam. 

Die Mitarbeiterkarte für Sachbezüge

Nutzen Sie als Arbeitgeber die Möglichkeit, zahlreiche Sachbezüge steuerfrei- bzw. steueroptimiert an Arbeitnehmer per Kreditkarte monatlich auszuzahlen. Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter und setzen Sie Ihre Steuervorteile optimal ein. Von ausgezahlten Dienstleistungen bis monatlichen Zuzahlungen können Sie sich Ihren geldwerten Vorteil individuell aussuchen.

Individuell im Unternehmensdesign

Unsere Kartenvarianten für maximale Flexibilität

Wählen Sie die Variante für Ihre Sachbezüge, die am besten zu Ihrem Unternehmen und zu Ihren Arbeitnehmern passt und Ihnen die meisten Vorteile bietet.

Wunsch-Händler

Ihre Arbeitnehmer bezahlen mit ihren Sachbezügen bei einem bestimmten Händler. Darunter versteht man die ganze Kette – also alle Niederlassungen deutschlandweit.

Wunsch-Warengruppe

Ihre Arbeitnehmer bezahlen unkompliziert mit ihren auf der Karte verfügbaren Sachbezügen innerhalb einer ausgewählten Warengruppe bei verschiedenen Händlern innerhalb Deutschlands.

Regionalkarte

Ihre Arbeitnehmer bezahlen mit ihren Sachbezügen in einer bestimmten Region. Die Region kann eine Stadt oder ein Landkreis (bis zu zwei PLZ-Bereiche umfassend) sein.

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl Ihrer Sachbezugskarte!

Jetzt individuell beraten lassen und unverbindlich weitere Informationen anfordern. 

Geringer Integrationsaufwand, kinderleichte Verwaltung

Die Einführung der Sachbezugskarte in Ihr Unternehmen ist einfach. Über unser Firmenportal können Sie die Mitarbeiterkarten einfach und jederzeit online verwalten. 

Aufladung jeder einzelnen
Karte per Überweisung

Jede Kreditkarte für Mitarbeiter lässt sich durch eine Überweisung vom Arbeitgeber über ein eigenes Onlineportal aufladen. Sie können als Arbeitgeber über den monatlichen Betrag jedes Arbeitnehmers bestimmen und individuelle Dienstleistungen belohnen.

Kartenmanagement
über Online-Firmenportal

Im Online-Firmenportal können Sie alle Mitarbeiterkarten verwalten und einsehen. Sie können ebenfalls einfach neue Sachbezugskarten für neue Mitarbeiter anlegen. So haben Sie stehts die Kontrolle über alle Sachbezüge.

Flexible Auswahlmöglichkeit
der Kartenarten

Sowohl über das Online-Firmenportal als auch über den Web-Zugang der Mitarbeiter können die Kartenarten ausgewählt und geändert werden. Mitarbeiter können Sie als Arbeitgeber ganz einfach in das System einpflegen und verwalten.

Sachbezüge optimal nutzen

Wählen Sie zwischen verschiedenen Sachbezügen und belohnen Sie Ihre Arbeitnehmer mit verschiedenen materiellen Vorteilen. Im Gegensatz zu einer klassischen Erhöhung des Arbeitslohns profitieren sowohl Arbeitgeber, als auch Arbeitnehmer von der steuerlichen Freigrenze.

Steuerfreie Sachleistung

50€
pro Monat

Fahrzeugwerbung

21€
pro Monat

Geschenke

60€
pro Monat

Internetpauschale

600€
pro Jahr

Erholungsbeihilfe

416€
pro Jahr (3 Kinder)

Sachzuwendungen

10.000€
pro Jahr

Unverbindlich Informationen anfragen

Kontaktieren Sie uns und erhalten Sie kostenlos eine individuelle Beratung, sowie weitere Informationen zur Sachbezugskarte.